Zahnmedizinische Fachangestellte -ZFA- (m/w/d) (A271)

Zahnmedizinische Fachangestellte -ZFA- (m/w/d) (A271)

  • Berufsbezeichnung: Zahnmedizinische/r Fachangestellte/r
  • Anstellungsart: Verhandelbar
  • Einstellungsbeginn:
  • Veröffentlicht vor:

Stellenbeschreibung/Aufgabengebiete

Als Körperschaft des öffentlichen Rechts in Selbstverwaltung der Zahnärzte obliegt der KZV Nordrhein ins-besondere die Sicherstellung der zahnärztlichen Versorgung der Einwohner im Bereich Nordrhein sowie der Auftrag, den Krankenkassen und den Verbänden gegenüber die Gewähr dafür zu übernehmen, dass die vertragszahnärztliche Versorgung den gesetzlichen und vertraglichen Erfordernissen entspricht. Ein weiterer arbeitstechnischer Schwerpunkt der KZV Nordrhein liegt in der Prüfung und Durchführung des Abrechnungsverfahrens erbrachter zahnärztlicher Leistungen der nordrheinischen Vertragszahnärzte mit den Krankenkassen.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit
Zahnmedizinische Fachangestellte -ZFA- (m/w/d),
Assistentin für Zahnärztliches Praxismanagement -AZP- (m/w/d)
oder Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen (m/w/d)
(A271)

als Sachbearbeiter/in für unsere Abteilung Abrechnungsvorprüfung.

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und innovativ
• Bearbeitung und sachlich-rechnerische Prüfung der KCH-/ZE-/PAR- und KG/KB-Abrechnungen vom Eingang bis zur Rechnungslegung gegenüber den Kostenträgern
• Selbstständige Erledigung des diesbezüglich anfallenden Schriftwechsels mit unseren Mitgliedspraxen
• Auskunftserteilung rund um die KZV-Abrechnung

Ihre Qualifikationen – kompetent und zuverlässig
• eine abgeschlossene Ausbildung als ZFA o. ä. (s. oben)
• zwingend erforderlich sind sehr gute und umfassende Kenntnisse im zahnärztlichen Abrechnungswesen der Leistungsarten ZE, KCH, PAR und KG/KB
• gute Umgangsformen, verbindliches Auftreten für telefonische Kontakte
• gute PC-Anwenderkenntnisse (aktuelle Version MS-Office)
• sichere Kenntnisse der deutschen Sprache und Rechtschreibung
• Belastbarkeit, Motivation zur Teamarbeit, Aufgeschlossenheit, Diskretion und selbstständige Arbeitsweise

Wir bieten – Sicherheit und langfristige Perspektive
• ein unbefristetes und sicheres Beschäftigungsverhältnis mit einer leistungsgerechten Vergütung
• 13. Monatsgehalt, vermögenswirksame Leistungen, 30 Tage Urlaub
• Gleitzeit mit flexiblen Arbeitszeiten
• Vereinbarkeit von Beruf und Familie z.B. Kinderbetreuungszuschuss
• Gesundheitsmanagement z.B. betriebliche Zahnzusatzversicherung
• hauseigene Kantine
• Betriebliche Altersversorgung
• eine gründliche und strukturierte Einarbeitung wie auch regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglich-keiten

Bitte senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung (tab. Lebenslauf, Zeugniskopien, Gehaltswunsch) unter Angabe der Kennziffer A271 bis zum 25. August 2022 bei uns eintreffend an unsere E Mail-Adresse „bewer-bung@kzvnr.de“ bitte möglichst im PDF-Format.

Kassenzahnärztliche Vereinigung Nordrhein

Ort: Lindemannstr. 34 - 42, 40237 Düsseldorf
Webseite: http://www.kzvnr.de/

Praxisstandort

Um sich für diesen Job zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen über das nachfolgende Formular:


    Sie können sich mit Ihrer gespeicherten Bewerbungsmappe auch schnell und einfach auf andere Stellenanzeigen dieses Portals bewerben.