Sachbearbeiterinnen/Sachbearbeiter für das Team PAR/KB (m/w/d)

Sachbearbeiterinnen/Sachbearbeiter für das Team PAR/KB (m/w/d)

  • Berufsbezeichnung: Zahnmedizinische/r Fachassistent/in
  • Anstellungsart: Vollzeit
  • Einstellungsbeginn:
  • Veröffentlicht vor:

Stellenbeschreibung/Aufgabengebiete

Die Kassenzahnärztliche Vereinigung (KZV) Berlin ist eine der 17 Kassenzahnärztlichen Vereinigungen in Deutschland. Mitglieder sind Berliner Vertragszahnärztinnen/Vertragszahnärzte* und angestellte Zahnärztinnen/Zahnärzte. Die KZV Berlin vertritt diese als Körperschaft des öffentlichen Rechts gegenüber den gesetzlichen Krankenkassen und stellt die zahnmedizinische Versorgung der gesetzlich krankenversicherten Patientinnen und Patienten in Berlin sicher.

Für das Team PAR/KB der Abteilung Abrechnung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit
(39 Std./Woche) zwei

Sachbearbeiterinnen/Sachbearbeiter (d/m/w)

Zu den Aufgaben gehören insbesondere:
• regelmäßige PAR-/KB-Abrechnungsprüfung inkl. Informationsweitergabe an Praxen gem. BEMA
• Prüfung der Material- und Laborkosten auf Abrechenbarkeit
• Bearbeitung eingehender Berichtigungsanträge der Krankenkassen und Zahnärztinnen/Zahnärzte
• Erstellung von Bescheiden und/oder Abschlussberichten
• allgemeiner Schriftverkehr
• Leitung von Workshops für das Praxispersonal

Unsere Anforderungen:
• eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Zahnmedizinische Fachangestellte/Zahnmedizinischer Fachangestellter (ZFA)
• Auf dem Gebiet der zahnärztlichen Abrechnung, besonders im Bereich Parodontitis und Kieferbruch (BEMA, BEL II, GOZ), sowie der Gebührenordnung für Ärzte im Bereich sonstiger Positionen kennen Sie sich aus.
• gute Office-Kenntnisse
• gute Deutsch- und Mathematikkenntnisse
• Bei der Position setzen wir neben der fachlichen Kompetenz eine zielorientierte und selbstständige Arbeitsweise, ausgeprägte Teamfähigkeit und gute Umgangsformen voraus.

Unser Angebot:
• Die Vergütung erfolgt nach dem Haustarifvertrag in Verbindung mit dem TVöD Bund.
• gute Einarbeitung durch unser sympathisches Team
• flexible Arbeitszeitregelungen (Gleitzeit)
• Möglichkeit, sich persönlich weiterzuentwickeln
• betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
• gutes Arbeitsklima in einem hochmotivierten Team

Anerkannte Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bitte weisen Sie auf eine Schwerbehinderung ggf. bereits in der Bewerbung hin. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund, die die Einstellungsvoraussetzungen erfüllen, sind ausdrücklich erwünscht.

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühesten Eintrittstermins bis zum 14.08.2022 per E-Mail an bewerbung@kzv-berlin.de. Ihre Bewerbungsunterlagen sollten dabei möglichst in einem PDF-Dokument zusammengefasst sein.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

*Mangels sprachlicher Alternative schließt die Verwendung männlicher und weiblicher Bezeichnungen auch Personen ein, die sich keinem dieser beiden Geschlechter zugehörig fühlen.

Kassenzahnärztl. Vereinigung Berlin KdöR

Ort: Georg-Wilhelm-Str. 16, 10711 Berlin

Praxisstandort

Um sich für diesen Job zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen über das nachfolgende Formular:


    Sie können sich mit Ihrer gespeicherten Bewerbungsmappe auch schnell und einfach auf andere Stellenanzeigen dieses Portals bewerben.